Konstanz Fürstenberg DE

Dirt-Bike-Anlage 

Der Park am Bahnhof Fürstenberg bietet zwar nur eine Medium-Line, die aber dafür aus sieben relativ schmalen und hohen Tables besteht. In einem hinteren Teil des Parks steht ein Table, der für Übungssprünge von zwei verschiedenen Seiten angefahren werden kann, wobei jeweils ein kleiner Hügel die Anfahrt bildet. Im vorderen Bereich befindet sich ausserdem ein sehr kurzer Pumptrack (4 kleine Pumps), die in einem sehr steilen Jump endet. Der ganze Park ist aus Dirt gebaut und schon ziemlich überwachsen. Die Tables lassen sich zwar gut springen, ein reshape würde aber sicherlich neuen Schwung in den Park bringen.


Zu den Bildern

Fürstenberg thumb


Umgebung

Der Dirtpark liegt unmittelbar neben dem Bahnhof Fürstenberg, ca. 3 Auto-Minuten vom Schänzle-Dirtpark entfernt im Industriegebiet von Konstanz. Parkplätze bietet der in der Nähe liegende Lidl mehr als genug. Dort kannst du dich auch gleich mit Essen und Trinken eindecken. Der Park selber bietet leider relativ wenige Sitzgelegenheiten und Schatten findest du im Sommer höchstens unter der Autobrücke die gleich hinter der Anlage liegt. Dafür hat es auf dem Areal noch einen kleinen Fussballplatz. Der Park eignet sich gut als kurzweilige Ergänzung zum Schänzle-Park und ist über einen gut erschlossenen Veloweg innert weniger Minuten erreichbar.


Anfahrt

Bahnhof Fürstenberg, Konstanz


© strobel 2017